6. Dritte Siedlungsstelle unserer Familie


Der Schulzenhof Ost-Dorsel bei Telgte

Der Schulzenhof West-Dorsel bei Telgte

Im Jahre 1234 wird erstmalig der Schulzenhof Ost-Dorsel (bei Telgte im Kreis Warendorf) erwähnt. Irgendwann vorher oder nachher entstand der Schulzenhof West-Dorsel.

Die letzte Familie Schulze Ost-Dorsel wird um 1590 genannt. Heute kann man diese Höfe nur noch auf der Wanderkarte finden. Orts- oder Hofhinweisschilder mit der Benennung Ost- oder West-Dorsel gibt es nicht.

Im Münsterland leben in der Nähe der Schulzenhöfe Träger der Namen Dorsel und Dörschel.