Wolff

Beschreibung:
Der Schild ist r.w. quadriert und zeigt in 1. und 4. zwei aufgerichtete, mit den Gesichtern abgekehrte g. Halbmonde.
2. und 3. lediges b. Kreuz, dessen Enden blattartig ausgeschnitten sind. Gekr. Helm: wachsend grauer Wolf. Decken: r.g. (mitgeteilt von Regier.- und Baurat H. Wolff in Berlin-Wilmersdorf)

Literatur:
Der Landbote 2000 H.2
Stationen im Leben des Friedrich Wilhelm Dörscheln

Quellen:
Siebmachers J. Bürgerliches Wappenbuch