8. Zeittafel – Hugenotten

Zeit

geschichtliche Ereignisse

 

Frankreich, von spanischem Besitz umklammert, religiös gespalten durch die Hugenotten (Eidgenossen, Anhänger des Calvinismus).
Ihre Häupter:

  • Thronanwärter Heinrich von Navarraa.d. Geschlecht der Bourbonen

  • Admiral Coligny

    Während der Regierung Katharinas von Medici, Witwe Heinrich II., Beginn der blutigen

1562-1598

Hugenottenkriege, der ersten Religionskriege.Bedrohung der französischen Einheit;Führung der katholischen Partei durch das Haus Guise.

24. Aug. 1572

in der Bartolomäusnacht Ermordung vieler Hugenotten, auch Colignys, aus politischen Gründen.
Von Spanien unterstützte katholische Adelsliga gegen die Hugenotten.

13.04.1598

Edikt v. Nantes, erlassen von Heinrich IV, gab den Hugenotten Glaubensfreiheit

1685

Aufhebung des Edikt v. Nantes

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.